Montag, 10. März 2014

8.15 Uhr / schön, 2.1° C
Der Youtube-Clip des Tages:
Freddie Wadling und Stina Nordenstam mit Walk




Fussball


SC Brühl - FC Tuggen 3:0 (3:0)
Sonntagnachmittag, PGS, 780 Zuschauer
29. Nguyen 1:0, 41. De Freitas (Foulpenalty) 2:0, 45. Tranquilli 3:0

Gelungener Rückrundenstart!

Wer hätte das gedacht? Mit einer überzeugenden Mannschaftsleistung bezwangen die Kronen den Aufstiegskandidaten aus Tuggen klar und deutlich.

Im ersten Durchgang gelang den Brühlern fast alles, und die Führung, auch in dieser Höhe, war der verdiente Lohn. In der zweiten Halbzeit verwalteten die Grünweissen den Vorsprung sicher.

Ein toller Sieg, an einem grandiosen, auch wettermässig,  Frühlingstag!

Der nächste harte Brocken folgt sogleich: Am nächsten Wochenende in Köniz gegen die dortigen Altstars mit Ambitionen...


Die Highlights im Video von Carl Palatini!


FSV Frankfurt - FC St. Pauli 1:0 (1:0)
Sonntagnachmittag, Bornheimer Hang, 11'103 Zuschauer
9. Leckie 1:0
84. Platzverweis Trybull (gelb/rot)
Die Besten bei St. Pauli: Trybull, Maier

Keine Punkte beim biederen FSV...

Das Resultat täuscht. St. Pauli zeigte eine der schwächsten Saisonleistungen. Ein Spiel ohne Emotionen, ohne jeglichen Kampfgeist und ohne jegliche Spielkultur.

Der FSV, für mich seit eh der Inbegriff des limitierten Zweitligafussballs, war an diesem Frühlingstag das in allen Belangen bessere Team. Den einzigen Vorwurf, den sie sich gefallen lassen müssen, ist der, dass sie aus den unzähligen Torchancen nur einmal ins Schwarze trafen...

Das hätte sich beinahe gerächt, denn die Totenköpfe kamen in der 93. Minute (!) zu ihrer allerersten, aber hochkarätigen, Torchance. Verhoek vergab aber unglücklich.

Gute Noten verdiente sich eigentlich nur Trybull, der eine echte Verstärkung für die Paulianer ist. Er war auch der einzige, der sich unentwegt einsetzte, rackerte und gute Bälle schlug. Der Platzverweis nach einem taktischen Foul kann ihm nicht übel genommen werden.
Auch der in der 2. Halbzeit eingewechselte Maier spielte gut. Ihm könnte Vrabec gern mehr Spielzeit geben!

Nächstes Spiel, wieder auswärts, am kommenden Sonntag in Düsseldorf gegen die Fortuna.


Nnnnnnnein Peter! Du gehörst nicht hierher, und ihr spielt ja eh erst heute Abend!


Barnet FC - Gateshead FC 0:1 (0:0)
Samstagnachmittag, The Hive, 1367 Zuschauer
70. Chandler 0:1

Gute Ausgangslage wieder verspielt!

Die Bees haben sich im Aufstiegsrennen wieder selber zurückgebunden!
Trotz überlegenem Spiel gelang es ihnen nicht, ihre spielerischen Vorteile auch in Tore umzumünzen.

Gateshead gelang mit einem Konter ein unerwarteter Dreier. Bei den Gästen spielte der langjährige Barnet-Crack John Oster im Mittelfeld eine gute Partie.

Die Bees sind aktuell auf dem 4. Tabellenplatz, haben aber ein Spiel mehr ausgetragen, als die Konkurrenz.

Es bleibt spannend in der Conference!


Keine Kommentare:

Kommentar posten