Donnerstag, 27. August 2015

16.30 Uhr / stark bewölkt, 28.9° C
Der Youtube-Clip des Tages:
Anna von Hausswolff mit Nova


Fussball


FC Biel/Bienne - FC Winterthur 5:1 (3:0)
Mittwochabend, Arena, 2153 Zuschauer
3. Corbaz 1:0, 21. Kololli 2:0, 68. Marchesano (Foulpenalty) 3:0, 78. Pak 4:0,
89. Fassnacht 4:1, 90. Kololli 5:1
8. Goaliewechsel beim FCW: Minder für Von Ballmoos (Gehirnerschütterung)
Aktueller Tabellenstand des FCW: 6. (von10)

Klatsche im Seeland!

Gemäss Landbote-Kommentar war das Spiel noch schlechter als das Heimspiel vom letzten Samstag gegen Lausanne.

Das kann ich mir allerdings nun nicht wirklich vorstellen... Die miese Leistung vom Samstag soll noch getoppt worden sein?

Sei's drum. Die Verantwortlichen werden nach solchen Spielen wohl auch langsam merken, dass es sich beim FCW, Ausgabe 2015/16, nicht um eine Spitzenmannschaft mit Potential handelt.

Bezeichnend übrigens, dass der Ende Saison beim FCW ausgemusterte Marcesano nun bei den Bielern die Fäden zieht und nach 6 Runden dort schon 9 Tore geschossen hat. 
Von solcher Effizienz können die Löwen nur träumen.

Nächstes Heimspiel des FCW: Sonntagnachmittag, 15 Uhr, gegen Le Mont.
Wetterprognose: schön, 33-35 Grad... Will heissen:

Das Schwimmbad ruft!


Geisi! Schwimmbad Geiselweid, Winterthur. 
Erbaut 1911, ältestes noch bestehendes Freibad der Schweiz. Umgebaut 2007/08


Keine Kommentare:

Kommentar posten