Freitag, 8. August 2014

16.30 Uhr / leicht bewölkt, 26.1° C


Musik


Wind and rain
Playlist August

Start mit den BellRays! Lisa und ihr Gitarrist haben in den letzten Wochen übrigens ein tolles neues Album veröffentlicht, unter dem Namen Lisa and the lips! Judy Dyble war die erste Sängerin von Fairport Convention. Allerdings nur für ein Album. Danach gab es noch einige Projekte mit Robert Fripp. Und letztes Jahr, völlig überraschend, ein Solo-Album...
Auch diesen Monat ein wunderschönes Lied von Calexico! Ein Muss! Lucinda Williams ist eigentlich keine meiner Favoritinnen, Lieder wie Sundays sind aber einfach nur grossartig.
Early days part 1: Längst vergessen, aber nicht von mir sind Dando Shaft. Danach eine Liveaufnahme von Wussy. Die Thread-Ueberschrift gehört zum Song von Crooked still, und zum Schluss early days part 2. Zur Who-Mania dieser Tage noch das Stück Tattoo, das auch sehr gut ins 2014 passt (nein, ich habe diesem Zeitgeist-Hype immer mühelos widerstanden...).



The BellRays mit Can i make you want me?


Judy Dyble mit Dreamtime


Calexico mit House of Valparaiso


Lucinda Williams mit Sundays


Dando Shaft mit Sometimes


Wussy mit Waiting room


Crooked still mit Wind and rain


The Who mit Tattoo

Keine Kommentare:

Kommentar posten